Rollstriegel AEROSTAR-ROTATION - ein perfekter Striegel bei organischer Masse

Technische DatenRollstriegel AEROSTAR-ROTATION

  • 9 und 12 m Geräte mit hydr. Transportsicherung
  • Unterlenker, Schnellkuppler-Pendelachse (bis 6 m Arbeitsbreite)
  • Anbaukategorie I bis 4,5 m / Kat. II ab 6 m
  • Sternraddurchmesser 500 mm - Zinkendurchmesser 6,5 mm
  • Strichabstand 15 cm
  • Wartungsfreie Lagerung der Sternräder - einzeln aufgehängt
  • Aggressivität hydraulisch verstellbar - sowohl Belastung als auch völlige Entlastung des Sternrades ist möglich, mit Positionsanzeige
  • Druck- und Niveauausgleich zwischen den einzelnen Arbeitssektionen
  • Spur ca. 1,36 - 2 m
  • Große kugelgelagerte Stützräder, Dimension 16 x 6,50/8
  • Abstellstütze
  • Stabiler Profilrahmen
  • Transportbreite 3 m (bei AEROSTAR-Rotation 1800 - 6 m)

Zubehör RollstriegelAEROSTAR-ROTATION

  • Doppel-Rollstriegelelement anstatt Striegelzinken (zur Bearbeitung in der
    Mitte des Gerätes - Empfehlung bei viel organischer Masse)
  • Empfehlung bei Geräten mit Scherklappung für leichte Böden:
    Innen Doppelbereifung 18x8.50-8
    Außen Einfachbereifung 18x8.50-8
  • Steuerventil: Fasst 2 doppeltwirkende Hydraulikanschlüsse zu einem zusammen (für Geräte mit Scherklappung)
  • Warntafeln mit Halter und LED-Beleuchtung

Der Rollstriegel AEROSTAR-ROTATION - der Striegel für den Ackerbau und die erste Wahl eines Striegels bei viel organischer Masse.

Type/Arbeitsbreite cm

Sektionen

Tasträder

Anzahl Sternräder

ab PS/kW

Gewicht ca. kg

STARR nicht klappbar     

AEROSTAR-ROTATION 150

1x1,5

2

10

20/15

280

AEROSTAR-ROTATION 300

2x1,5

2

20

35/26

420

Hydraulisch klappbar     

AEROSTAR-ROTATION 450

3x1,5

2

30

50/37

650

AEROSTAR-ROTATION 600

4x1,5

4

40

65/48

810

AEROSTAR-ROTATION 9001

6x1,5

4

60

90/66

1 560

AEROSTAR-ROTATION 1200 1

8x1,5

4

80

100/74

1 890

AEROSTAR-ROTATION 1800 2

12x1,5

6

120

150/110

3 300

 

Scherklappung

2 Transporthöhe ca. 4,6 m

 

3 m Gerät: 1 Stück doppeltwirkender Hydraulikanschluss erforderlich
6 m Gerät: 1 Stück doppeltwirkender und 1 Stück einfachwirkender Hydraulikanschluss erforderlich

9 - 18 m Gerät: 3 Stück doppeltwirkende Hydraulikanschlüsse erforderlich

 

Technische Daten und Maßangaben sind annähernd und unverbindlich. Änderungen in Konstruktion und Ausführung bleiben vorbehalten.

Detaillierte Beschreibung

Doppel-Rollstriegelelement
Anstatt Striegelzinken zur Bearbeitung in der Mitte des Gerätes (empfohlen wird dieser Striegel bei viel organischer Masse). Diese Option wird stark empfohlen und sollte generell gewählt werden.

Doppel-Rollstriegelelement
Anstatt Striegelzinken zur Bearbeitung in der Mitte des Gerätes (empfohlen wird dieser Striegel bei viel organischer Masse). Diese Option wird stark empfohlen und sollte generell gewählt werden.

Detaillierte Beschreibung

Warntafeln
Diese sind nach vorne sowie nach hinten verfügbar.
(Symbolbild - Varianten unterschiedlich je nach Bauart)

Warntafeln
Diese sind nach vorne sowie nach hinten verfügbar.
(Symbolbild - Varianten unterschiedlich je nach Bauart)

Transportbreite von 3m durch kompakte Klappung
Bei allen Geräteversionen wird eine Transportbreite von unter 3 m erreicht.

Transportbreite von 3m durch kompakte Klappung
Bei allen Geräteversionen wird eine Transportbreite von unter 3 m erreicht.

Pneumatisches Sägerät
Zum einfachen ausbringen von Zwischenfrüchten oder Kleinsamen sind optional zwei unterschiedliche pneumatische Sägeräte erhältlich. Die P-BOX-STI mit elektrischem Antrieb (Bild) oder P-BOX-MD mit mechanischem.

Pneumatisches Sägerät
Zum einfachen ausbringen von Zwischenfrüchten oder Kleinsamen sind optional zwei unterschiedliche pneumatische Sägeräte erhältlich. Die P-BOX-STI mit elektrischem Antrieb (Bild) oder P-BOX-MD mit mechanischem.

Transportsicherung
Serienmäßig ist eine Transportsicherung bei allen Geräten eingebaut. Bis 6 m durch einen Sperrblock am Zylinder und ab 9 m mit einer hydraulischen Transportsicherung (Bild). Diese sorgt für zusätzliche Sicherheit bei Straßenfahrten oder bei abgestellten Geräten.

Transportsicherung
Serienmäßig ist eine Transportsicherung bei allen Geräten eingebaut. Bis 6 m durch einen Sperrblock am Zylinder und ab 9 m mit einer hydraulischen Transportsicherung (Bild). Diese sorgt für zusätzliche Sicherheit bei Straßenfahrten oder bei abgestellten Geräten.

Spiegelverkehrte Anordnung
Um eine einseitige Krafteinwirkung und somit einen Seitenzug zu vermeiden, sind die Rollsterne halbseitig zueinander gespiegelt aufgehängt. Für den Mittelbereich werden Striegelzinken zur Bearbeitung eingesetzt. (Optional: Rollstriegelelement)

Spiegelverkehrte Anordnung
Um eine einseitige Krafteinwirkung und somit einen Seitenzug zu vermeiden, sind die Rollsterne halbseitig zueinander gespiegelt aufgehängt. Für den Mittelbereich werden Striegelzinken zur Bearbeitung eingesetzt. (Optional: Rollstriegelelement)

Sternraddurchmesser 500 mm, Zinkendurchmesser 6,5 mm
Die Arbeit übernehmen 6,5 mm starke Stahlstifte, die in eine Kunststoffscheibe eingegossen sind. Diese großen Sternräder sind einzeln aufgehängt und können sich somit individuell den Bodenunebenheiten anpassen. Um ein herausfallen der Stahlstifte zu vermeiden, werden die Stahlstifte u-förmig im Trägergummi vergossen.

Sternraddurchmesser 500 mm, Zinkendurchmesser 6,5 mm
Die Arbeit übernehmen 6,5 mm starke Stahlstifte, die in eine Kunststoffscheibe eingegossen sind. Diese großen Sternräder sind einzeln aufgehängt und können sich somit individuell den Bodenunebenheiten anpassen. Um ein herausfallen der Stahlstifte zu vermeiden, werden die Stahlstifte u-förmig im Trägergummi vergossen.

Strichabstand von 15 cm
Die Sternräder sind mit einem Strichabstand von 15 cm auf jeweils 1,5 m breite Sektionen aufgeteilt. Selbst bei sehr geringer Arbeitsgeschwindigkeit, wie oft in empfindlichen Kulturen erforderlich, arbeitet der Rollstriegel AEROSTAR-ROTATION äußerst effektiv.

Strichabstand von 15 cm
Die Sternräder sind mit einem Strichabstand von 15 cm auf jeweils 1,5 m breite Sektionen aufgeteilt. Selbst bei sehr geringer Arbeitsgeschwindigkeit, wie oft in empfindlichen Kulturen erforderlich, arbeitet der Rollstriegel AEROSTAR-ROTATION äußerst effektiv.

Konzept Rollstriegel AEROSTAR-ROTATION

 

 

Vorteile Rollstriegel AEROSTAR-ROTATION

  1. Spezielle, patentierte Einzelaufhängung der Striegelsterne
  2. Spiegelverkehrte Anordnung der der schräg gestellten Sterne (Strichabstand 15 cm)
  3. Entlastungsfeder für Arbeiten mit weniger als dem Eigengewicht des Sternauslegers ist möglich.
  4. Hydraulischer Druck- und Niveauausgleich der einzelnen Sektionen für beste Bodenanpassung
  5. Positionsanzeige des Druck- und Niveauausgleich
  6. Sterndurchmesser von 500 mm, Zinkendurchmesser 6,5 mm
  7. Wartungsfreie Lager der Sterne
  8. Arbeitsgeschwindigkeit bis zu 10 km/h
  1. Spezielle, patentierte Einzelaufhängung der Striegelsterne
  2. Spiegelverkehrte Anordnung der der schräg gestellten Sterne (Strichabstand 15 cm)
  3. Entlastungsfeder für Arbeiten mit weniger als dem Eigengewicht des Sternauslegers ist möglich.
  4. Hydraulischer Druck- und Niveauausgleich der einzelnen Sektionen für beste Bodenanpassung
  5. Positionsanzeige des Druck- und Niveauausgleich
  6. Sterndurchmesser von 500 mm, Zinkendurchmesser 6,5 mm
  7. Wartungsfreie Lager der Sterne
  8. Arbeitsgeschwindigkeit bis zu 10 km/h

Striegeln bei organischer Masse oder Mulchsaat
Durch rotierende Sterne kann auch bei Mulchsaatbeständen, organischer Masse oder starker Verunkrautung gestriegelt werden, ohne zu verstopfen.

Striegeln bei organischer Masse oder Mulchsaat
Durch rotierende Sterne kann auch bei Mulchsaatbeständen, organischer Masse oder starker Verunkrautung gestriegelt werden, ohne zu verstopfen.

Schnelle, patentiert und unkomplizierte hydraulische Einstellung des Striegels
Der Arbeitsdruck wird hydraulisch stufenlos und komfortabel über die Traktorhydraulik aus verstellt. Dieses innovative System nutzt die Kraft zweier entgegenwirkender Zugfedern. Durch Ausfahren des Hydraulikzylinders erhöht sich die Spannung der Vorspannfeder, dadurch wird mehr Druck auf die Sternräder ausgeübt. Wird hingegen der Zylinder eingefahren, so wird die Vorspannfeder entspannt und die Entlastungsfeder belastet. Diese nimmt aktiv Druck von den Arbeitswerkzeugen. Die Entlastungsfeder kann so stark gespannt werden, bis absolut kein Auflagedruck (das Ergebnis wären schwebende Sternräder) mehr vorhanden ist.


Achtung: Um die richtige Aggressivität und Arbeitsgeschwindigkeit passend zur Kultur wählen zu können bedarf es möglicherweise an Erfahrung und Vorwissen.

Schnelle, patentiert und unkomplizierte hydraulische Einstellung des Striegels
Der Arbeitsdruck wird hydraulisch stufenlos und komfortabel über die Traktorhydraulik aus verstellt. Dieses innovative System nutzt die Kraft zweier entgegenwirkender Zugfedern. Durch Ausfahren des Hydraulikzylinders erhöht sich die Spannung der Vorspannfeder, dadurch wird mehr Druck auf die Sternräder ausgeübt. Wird hingegen der Zylinder eingefahren, so wird die Vorspannfeder entspannt und die Entlastungsfeder belastet. Diese nimmt aktiv Druck von den Arbeitswerkzeugen. Die Entlastungsfeder kann so stark gespannt werden, bis absolut kein Auflagedruck (das Ergebnis wären schwebende Sternräder) mehr vorhanden ist.


Achtung: Um die richtige Aggressivität und Arbeitsgeschwindigkeit passend zur Kultur wählen zu können bedarf es möglicherweise an Erfahrung und Vorwissen.

Die Fotos und Abbildungen stellen mögliche Varianten und teilweise Sonderausführungen dar. Die tatsächliche Maschinenkonfiguration kann von diesen Darstellungen abweichen.

Verbessertes Aufbrechen von Verkrustungen
Durch einen Zinkendruck von bis zu 22 kg pro Zinken ist ein Aufbrechen von starken Verkrustungen möglich.

Verbessertes Aufbrechen von Verkrustungen
Durch einen Zinkendruck von bis zu 22 kg pro Zinken ist ein Aufbrechen von starken Verkrustungen möglich.

Wartungsfreie Lager der Sterne
Die Lager der Sterne sind wartungfrei und langlebig konzipiert. So sind sie auch nach vielen Saisonen und Hektarn im Feld spielfrei.

Wartungsfreie Lager der Sterne
Die Lager der Sterne sind wartungfrei und langlebig konzipiert. So sind sie auch nach vielen Saisonen und Hektarn im Feld spielfrei.

Entlastungsfeder für empfindliche Kulturen
Bei empfindlichen Kulturen und leichten Böden kann mit der Entlastungsfeder der Druck von den Sternrädern genommen und somit sehr sanft gearbeitet werden. Der Druck lässt sich soweit reduzieren, bis der Stern praktisch nicht mehr aufliegt und die Kulturen bzw. der Boden nur noch "gestreichelt" werden.

Entlastungsfeder für empfindliche Kulturen
Bei empfindlichen Kulturen und leichten Böden kann mit der Entlastungsfeder der Druck von den Sternrädern genommen und somit sehr sanft gearbeitet werden. Der Druck lässt sich soweit reduzieren, bis der Stern praktisch nicht mehr aufliegt und die Kulturen bzw. der Boden nur noch "gestreichelt" werden.

Frühes Striegeln auch bei Bodenfeuchte
Im Gegensatz zum herkömmlichen Zinkenstriegel kann beim Rollstriegel, auch wenn der Boden noch etwas Bodenfeuchte hat, schon gestriegelt werden. So erhöht der Rollstriegel das Striegelfenster und dadurch den Einsatzzeitpunkt des Striegelns. Dies wiederum ist bei wechselnden Wetterbedingungen von großem Vorteil.

Frühes Striegeln auch bei Bodenfeuchte
Im Gegensatz zum herkömmlichen Zinkenstriegel kann beim Rollstriegel, auch wenn der Boden noch etwas Bodenfeuchte hat, schon gestriegelt werden. So erhöht der Rollstriegel das Striegelfenster und dadurch den Einsatzzeitpunkt des Striegelns. Dies wiederum ist bei wechselnden Wetterbedingungen von großem Vorteil.

Beikrautbekämpfung auch im späteren Wachstumsstadium
Ein effektiver Einsatz des Gerätes ist auch im späten Wachstumsstadium möglich, da das drehende Sternrad keine Pflanzen mit sich zieht, sondern wieder frei lässt. Die Schrägstellung bewirkt zusätzlich einen sehr guten Effekt in der Reihe – Unkräuter werden aus der Reihe "herausgestriegelt", solange diese noch nicht zu tief verwurzelt sind.

Beikrautbekämpfung auch im späteren Wachstumsstadium
Ein effektiver Einsatz des Gerätes ist auch im späten Wachstumsstadium möglich, da das drehende Sternrad keine Pflanzen mit sich zieht, sondern wieder frei lässt. Die Schrägstellung bewirkt zusätzlich einen sehr guten Effekt in der Reihe – Unkräuter werden aus der Reihe "herausgestriegelt", solange diese noch nicht zu tief verwurzelt sind.

Schräge Stellung der Sterne
Die schräge Anordnung der einzeln aufgehängten Sterne sorgt für eine Reinigung des Striegels sowie für unterschiedliche Aggressivitäten. Je schneller gefahren wird, desto aggressiver wird gestriegelt. Je aggressiver die Einstellung desto langsamer sollte man demnach fahren.

Schräge Stellung der Sterne
Die schräge Anordnung der einzeln aufgehängten Sterne sorgt für eine Reinigung des Striegels sowie für unterschiedliche Aggressivitäten. Je schneller gefahren wird, desto aggressiver wird gestriegelt. Je aggressiver die Einstellung desto langsamer sollte man demnach fahren.

Kein Aufschaukeln
Durch die stabile und starke Rahmenbauweise gibt es auch bei höherer Arbeitsgeschwindkeit kein Aufschaukeln. Zusätzlich hält der Rahmen großen Belastungen und vielen Hektar bzw. Striegelsaisonen problemlos Stand.

Kein Aufschaukeln
Durch die stabile und starke Rahmenbauweise gibt es auch bei höherer Arbeitsgeschwindkeit kein Aufschaukeln. Zusätzlich hält der Rahmen großen Belastungen und vielen Hektar bzw. Striegelsaisonen problemlos Stand.

Hoher Durchgang
Durch die Felderposition sowie den weit oben platzierten Rahmen ist ein hohe Durchgang garantiert. So können höhere Pflanzen länger gestriegelt werden ohne dabei die Kultur zu beschädigen.

Hoher Durchgang
Durch die Felderposition sowie den weit oben platzierten Rahmen ist ein hohe Durchgang garantiert. So können höhere Pflanzen länger gestriegelt werden ohne dabei die Kultur zu beschädigen.

Unkomplizierter Aufbau eines Sägerätes
Das Sägerät P-BOX-STI oder P-BOX-MD kann auf alle Aerostar-Striegel aufgebaut werden. Neben diversen Zusatzoptionen für das Sägerät ist auch eine Befülltreppe erhältlich.

Unkomplizierter Aufbau eines Sägerätes
Das Sägerät P-BOX-STI oder P-BOX-MD kann auf alle Aerostar-Striegel aufgebaut werden. Neben diversen Zusatzoptionen für das Sägerät ist auch eine Befülltreppe erhältlich.

Rollstriegel AEROSTAR-ROTATION

  • Schräggestellte Sternräder
  • Hervorragend in Mulchsaatbeständen
  • Bestockung wird gefördert
  • Krusten werden problemlos aufgebrochen
  • Perfekt bei schwierigen Bodenverhältnissen
  • Äußerst effektive Arbeitsweise

Rollstriegel AEROSTAR-ROTATION

Rollstriegel
AEROSTAR-ROTATION

  • Schräggestellte Sternräder
  • Hervorragend in Mulchsaatbeständen
  • Bestockung wird gefördert
  • Krusten werden problemlos aufgebrochen
  • Perfekt bei schwierigen Bodenverhältnissen
  • Äußerst effektive Arbeitsweise
Prospekte Hackstriegel AEROSTAR-ROTATION
Prospekte Hackstriegel
AEROSTAR-ROTATION
Prospekte Hackstriegel AEROSTAR-ROTATION
Downloads Downloads

Videos Rollstriegel AEROSTAR-ROTATION

Videos Rollstriegel
AEROSTAR-ROTATION

Fotos Rollstriegel AEROSTAR ROTATION

Fotos Rollstriegel
AEROSTAR ROTATION

Nicht das passende Foto dabei?

Wir haben eine Vielzahl an Fotos von verschiedensten Perspektiven und Kulturen. Kontaktieren Sie uns einfach!

Der Rollstriegel AEROSTAR-ROTATION verbindet die Vorzüge des Hackstriegels mit denen einer Rotorhacke. Das Ergebnis ist ein Rollstriegel mit sehr breitem Einsatzspektrum. Die Arbeit übernehmen dabei Stahlstifte, die auf einer schräggestellten Kunststoffscheibe eingegossen sind. Die einzeln aufgehängten, drehenden Arbeitswerkzeuge entwurzeln und verschütten Unkräuter, fördern die Bestockung der Ertragskulturen und brechen selbst harte Bodenverkrustungen problemlos auf.

Diese Maschine ist auch sehr gut für die Mulchsaat geeignet. Mit der hydraulischen Druckverstellung kann die Vorspannung der Sternradträger stufenlos zwischen Entlastung und Belastung von der Schlepperkabine aus variiert werden. Die Entlastung geht dabei so weit, dass die Sternräder nahezu schweben. So ist die Maschine auch für schwierige Bodenverhältnisse und empfindliche Sonderkulturen bestens geeignet.

 

KonzeptKonzeptKonzept
VorteileVorteileVorteile
Technische DatenTechnische DatenTechnische Daten
ZubehörZubehörZubehör
MedienMedienMedien
TOP