Rotorhacke ROTARYSTAR - der optimale Krustenbrecher

KonzeptRotorhackeROTARYSTAR

VorteileRotorhackeROTARYSTAR

Technische DatenRotorhackeROTARYSTAR

  • Stabiler Profilrahmen
  • Unterlenker und Oberlenker mit gehärteten Verschleißbuchsen versehen
  • Anbaukategorie II
  • Steinschutz am Mittelrahmen
  • 2-reihige Rotorsternanordnung
  • Rotorsternausleger mit Federvorspannung 10,5 mm
  • Rotorfelder parallelgeführt mit hydraulischem Druck- und Niveauausgleich
  • Mechanische Positionsanzeige der Parallelogramme
  • Rotorstern: ø 52 cm mit 16 wechselbaren, verschleißfesten Sternspitzen
  • Strichabstand 9,38 cm
  • Große kugelgelagerte Stützräder am Mittelrahmen - Dimension 18x8.50
  • Zwei doppeltwirkende Steuergeräte erforderlich
  • Abstellstütze
  • Arbeitsbreite 3 m bis 12 m

ZubehörRotorhackeROTARYSTAR

  • Warntafeln mit Halter und LED-Beleuchtung
  • Clips für sanftes Arbeiten bei leichten Bodenverhältnissen
  • Hochleistungslager
  • Längsfahreinrichtung für ROTARYSTAR 900 - 1200 - Transportbreite 300
  • Sägeräte P-BOX-MD, P-BOX-STI

Krusten werden effektiv aufgebrochen
Der Krustenbrecher ROTARYSTAR hat mit den drehenden Arbeitswerkzeugen (Rotorsterne) den großen Vorteil, dass durch Regen und Sonne entstandene Krusten effektiv aufgebrochen und die Erde gekrümelt wird. So wird die Kapillarwirkung unterbunden und der Oberboden durchlüftet. Dies fördert wiederum die Bestockung und es wird schüttfühige Erde erzeugt (Verhinderung von Verdunstung). Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, sollte bzw. kann so früh wie möglich nach dem Regen gefahren werden (die Erde kann sogar noch etwas dunkel/feucht sein).

Krusten werden effektiv aufgebrochen
Der Krustenbrecher ROTARYSTAR hat mit den drehenden Arbeitswerkzeugen (Rotorsterne) den großen Vorteil, dass durch Regen und Sonne entstandene Krusten effektiv aufgebrochen und die Erde gekrümelt wird. So wird die Kapillarwirkung unterbunden und der Oberboden durchlüftet. Dies fördert wiederum die Bestockung und es wird schüttfühige Erde erzeugt (Verhinderung von Verdunstung). Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, sollte bzw. kann so früh wie möglich nach dem Regen gefahren werden (die Erde kann sogar noch etwas dunkel/feucht sein).

Type/Arbeitsbreite cm

Transportbreite m

Rotorsternanzahl

Felder

ab PS/kW

Gewicht ca. kg

ROTARYSTAR 300 starr  1

3,00

32

2

70/51

990

ROTARYSTAR 340 starr 1

3,50

36

2

70/51

1 080

ROTARYSTAR 500 hydr. 1

2,7554380/591 600

ROTARYSTAR 600 hydr. 1

3,00

64

4

90/66

1 820

ROTARYSTAR 640  hydr.1

3,00

68

4

90/66

1 910

ROTARYSTAR 900 hydr.

6,75966160/1183 600

ROTARYSTAR 1200 hydr.

6,751288200/1474 400

 

1 folgenden Spur einstellbar:

  1470 - 1800 mm / 2240 - 2390 mm bei 300, 340, 600, 640

  1400 - 1450 mm / 1850 - 2080 mm bei 500

 

Technische Daten und Maßangaben sind annähernd und unverbindlich. Änderungen in Konstruktion und Ausführung bleiben vorbehalten. 

Detaillierte Beschreibung

Zusatzeffekt Beikrautbekämpfung
Da die Unkrautpflanzen leichter sind als die aufgeworfenen Erdklumpen, fallen sie langsamer zu Boden und liegen nach der Überfahrt oben auf. Sie vertrocknen schnell - ein Wiederanwachsen ist praktisch unmöglich.

Zusatzeffekt Beikrautbekämpfung
Da die Unkrautpflanzen leichter sind als die aufgeworfenen Erdklumpen, fallen sie langsamer zu Boden und liegen nach der Überfahrt oben auf. Sie vertrocknen schnell - ein Wiederanwachsen ist praktisch unmöglich.

Rotorsterne und Löffel – Einböck Eigenentwicklung
Einzeln aufgehängte Sterne mit speziell geformten, gehärteten und einzeln wechselbaren Löffeln.

Rotorsterne und Löffel – Einböck Eigenentwicklung
Einzeln aufgehängte Sterne mit speziell geformten, gehärteten und einzeln wechselbaren Löffeln.

 

 

  1. Speziell geformte Rotorsterne – Einböck Eigenentwicklung
  2. Hydraulischer Druck- und Niveauausgleich
  3. Gleiche Arbeitstiefe beider Rotorreihen durch parallelogrammführung
  4. Löffelform der einzeln angeschraubten Finger
  5. Einzelaufhängung jedes Rotorsterns
  6. Positionsanzeige der Rotorsterne
  7. Gitterschutz vor Erdbrocken und Steinen

Die Fotos und Abbildungen stellen mögliche Varianten und teilweise Sonderausführungen dar. Die tatsächliche Maschinenkonfiguration kann von diesen Darstellungen abweichen.

Längsfahreinrichtung
Bei Breiten über 6m wird optional über eine Längsfahreinrichtung eine 3m Transportbreite erreicht.

Längsfahreinrichtung
Bei Breiten über 6m wird optional über eine Längsfahreinrichtung eine 3m Transportbreite erreicht.

Löffelförmige Sternspitzen – Einböck Eigenentwicklung
Durch die löffelförmigen, gehärteten und verschleißarmen Sternspitzen werden Krusten gebrochen und gekrümelt. Diese Löffel können bei Abnutzung einfach abgeschraubt und einzeln getauscht werden. Durch ihre nach hinten hin führende Form "schaufeln" sie besonders gut, was Beikräuter besser aushebt. Zusätzlich sind die speziellen Löffel sehr schonend für die Kulturpflanze.

Löffelförmige Sternspitzen – Einböck Eigenentwicklung
Durch die löffelförmigen, gehärteten und verschleißarmen Sternspitzen werden Krusten gebrochen und gekrümelt. Diese Löffel können bei Abnutzung einfach abgeschraubt und einzeln getauscht werden. Durch ihre nach hinten hin führende Form "schaufeln" sie besonders gut, was Beikräuter besser aushebt. Zusätzlich sind die speziellen Löffel sehr schonend für die Kulturpflanze.

Transportbreite 3 m
Durch die hydraulische Klappung wird eine Transportbreite von nur 3 m erreicht.

Transportbreite 3 m
Durch die hydraulische Klappung wird eine Transportbreite von nur 3 m erreicht.

Unkomplizierter Zwischenfruchtanbau

Der Aufbau eines pneumatischen Sägerätes (P-BOX-MD oder der P-BOX-STI) ist jederzeit problemlos möglich. Sie können alle üblichen Sämereien und deren Gemenge durch einfache Einstellung ab ca. 1 kg / ha ausgebracht werden. Dabei wird das Saatgut pneumatisch über Schläuche zu den Verteilungsprallblechen gefördert, die das Saatgut exakt verteilen. Der Antrieb der Dosierwalze erfolgt je nach Ausstattung durch einen Elektromotor oder mechanisch durch eine Welle mit diversen Bodenantriebsvarianten.

Unkomplizierter Zwischenfruchtanbau

Der Aufbau eines pneumatischen Sägerätes (P-BOX-MD oder der P-BOX-STI) ist jederzeit problemlos möglich. Sie können alle üblichen Sämereien und deren Gemenge durch einfache Einstellung ab ca. 1 kg / ha ausgebracht werden. Dabei wird das Saatgut pneumatisch über Schläuche zu den Verteilungsprallblechen gefördert, die das Saatgut exakt verteilen. Der Antrieb der Dosierwalze erfolgt je nach Ausstattung durch einen Elektromotor oder mechanisch durch eine Welle mit diversen Bodenantriebsvarianten.

Speziell geformte Rotorsterne – Einböck Eigenentwicklung
Die einzeln aufgehängten Rotorsterne sind extrem langlebig konstruiert und sorgen für ein optimales Arbeitsergebnis. Wichtig ist, dass jeder Stern einzeln befestigt ist, was wiederum die Arbeitsqualität enorm steigert, da die zwei Sterne unabhängig voneinander arbeiten. Die hochwertigen Lagerungen halten extremen Belastungen stand und garantieren dadurch eine lange Lebensdauer. Der Strichabstand der Sterne ist 9,38 cm bei 1,8 cm breiten Löffeln.

Speziell geformte Rotorsterne – Einböck Eigenentwicklung
Die einzeln aufgehängten Rotorsterne sind extrem langlebig konstruiert und sorgen für ein optimales Arbeitsergebnis. Wichtig ist, dass jeder Stern einzeln befestigt ist, was wiederum die Arbeitsqualität enorm steigert, da die zwei Sterne unabhängig voneinander arbeiten. Die hochwertigen Lagerungen halten extremen Belastungen stand und garantieren dadurch eine lange Lebensdauer. Der Strichabstand der Sterne ist 9,38 cm bei 1,8 cm breiten Löffeln.

Gitterschutz 
Serienmäßig schützt ein Gitter den Traktor vor fliegenden Erdbrocken und Steinen.

Gitterschutz 
Serienmäßig schützt ein Gitter den Traktor vor fliegenden Erdbrocken und Steinen.

Warntafeln mit LED-Beleuchtung

Die Warntafeln mit Beleuchtung können beim Krustenbrecher vorne als auch hinten und vorne angebaut werden.

Warntafeln mit LED-Beleuchtung

Die Warntafeln mit Beleuchtung können beim Krustenbrecher vorne als auch hinten und vorne angebaut werden.

Rotorfelder parallel geführt mit hydraulischem Druck- und Niveauausgleich 
Über ein hydraulisch verstellbares Parallelogramm kann während der Fahrt der Druck auf die Rotorsterne den vorherrschenden Bedingungen entsprechend eingestellt werden. Zusätzlich ermöglicht dieses Hydrauliksystem einen Niveauausgleich, sodass selbst auf unebenen Feldern die Arbeitstiefe und der Arbeitsdruck über die gesamte Arbeitsbreite exakt eingehalten wird.

Rotorfelder parallel geführt mit hydraulischem Druck- und Niveauausgleich 
Über ein hydraulisch verstellbares Parallelogramm kann während der Fahrt der Druck auf die Rotorsterne den vorherrschenden Bedingungen entsprechend eingestellt werden. Zusätzlich ermöglicht dieses Hydrauliksystem einen Niveauausgleich, sodass selbst auf unebenen Feldern die Arbeitstiefe und der Arbeitsdruck über die gesamte Arbeitsbreite exakt eingehalten wird.

Positionsanzeige der Rotorsterne
Durch eine vom Traktor gut sichtbare Anzeige, erkennt der Fahrer schnell die eingestellte Arbeitstiefe.

Positionsanzeige der Rotorsterne
Durch eine vom Traktor gut sichtbare Anzeige, erkennt der Fahrer schnell die eingestellte Arbeitstiefe.

Hochleistungslager
Für Großbetriebe und Maschinengemeinsachften werden Hochleistungslager angeboten.

Hochleistungslager
Für Großbetriebe und Maschinengemeinsachften werden Hochleistungslager angeboten.

Ideal für Mulchsaatbestände
Dank der abrollenden Bewegung des Rotors ist ein verstopfungsfreies Arbeiten garantiert – ideal für Unkrautbekämpfung in Mulchsaatbeständen. Die Rotorhacke kann in vielen Kulturen  wie Getreide, Mais, Soja, Sonnenblumen, etc. eingesetzt werden.

Ideal für Mulchsaatbestände
Dank der abrollenden Bewegung des Rotors ist ein verstopfungsfreies Arbeiten garantiert – ideal für Unkrautbekämpfung in Mulchsaatbeständen. Die Rotorhacke kann in vielen Kulturen  wie Getreide, Mais, Soja, Sonnenblumen, etc. eingesetzt werden.

Clips für spezielle Bedingungen
Bei leichten oder sandigen Bodenverhältnissen werden Clips für sanftes Arbeiten angeboten. Dadurch können die Sternspitzen nicht zu tief in den Boden eindringen.

Clips für spezielle Bedingungen
Bei leichten oder sandigen Bodenverhältnissen werden Clips für sanftes Arbeiten angeboten. Dadurch können die Sternspitzen nicht zu tief in den Boden eindringen.

Enorme Flächenleistung
Durch die stabile Rahmenbauweise sowie hochwertige Verarbeitung der Arbeitswerkzeuge können je nach Bodenbeschaffenheit und Traktorleistung Fahrgeschwindkeiten von bis zu 25 km/h erreicht werden.

Enorme Flächenleistung
Durch die stabile Rahmenbauweise sowie hochwertige Verarbeitung der Arbeitswerkzeuge können je nach Bodenbeschaffenheit und Traktorleistung Fahrgeschwindkeiten von bis zu 25 km/h erreicht werden.

Die Rotorhacke ROTARYSTAR wird umgangssprachlich auch als Krustenbrecher oder Rotorstriegel bezeichnet.

Prospekte Rotorhacke ROTARYSTAR
Prospekte Rotorhacke
ROTARYSTAR
Prospekte Rotorhacke ROTARYSTAR
Downloads Downloads

Videos Rotorhacke ROTARYSTAR

Videos Rotorhacke
ROTARYSTAR

Fotos Rotorhacke ROTARYSTAR

Fotos Rotorhacke
ROTARYSTAR

Nicht das passende Foto dabei?

Wir haben eine Vielzahl an Fotos von verschiedensten Perspektiven und Kulturen. Kontaktieren Sie uns einfach!

Rotorhacke ROTARYSTAR

  • Hohe Flächenleistung
  • Ein perfekter Krustenbrecher
  • Bessere Durchlüftung des Oberbodens
  • Unkrautbekämpfung in Mulchsaatbeständen
  • Hydraulischer Druck- und Niveauausgleich
  • Belüften, Lockern, Mineralisieren

Rotorhacke ROTARYSTAR

Rotorhacke
ROTARYSTAR

  • Hohe Flächenleistung
  • Ein perfekter Krustenbrecher
  • Bessere Durchlüftung des Oberbodens
  • Unkrautbekämpfung in Mulchsaatbeständen
  • Hydraulischer Druck- und Niveauausgleich
  • Belüften, Lockern, Mineralisieren

Die Rotorhacke ROTARYSTAR bricht mit den drehenden Arbeitswerkzeugen (Rotorsterne) verlässlich die durch Regen und Sonne entstandenen Verschlämmungen auf und krümelt die Erde. Der Boden wird optimal gelockert und belüftet. Dies fördert zugleich die Mineralisierung und somit das Pflanzenwachstum. Der ROTARYSTAR ist in sämtlichen Kulturen einsetzbar.

Auch in Mulchsaatbeständen ist die Rotorhacke das perfekte Gerät, weil es durch die abrollenden Sternspitzen ein verstopfungsfreies Arbeiten garantiert. Die Sterne sind über Drehfedern vorgespannt und auf 1,5 m breiten, 2-balkigen Feldern verteilt. Über ein hydraulisch verstellbares Parallelogramm kann der Druck während der Fahrt angepasst und auf die Felder entsprechend den vorherrschenden Bedingungen eingestellt werden. Enorme Flächenleistungen sind durch hohe Arbeitsgeschwindigkeiten von 12 - 25 km/h möglich.

KonzeptKonzeptKonzept
VorteileVorteileVorteile
Technische DatenTechnische DatenTechnische Daten
ZubehörZubehörZubehör
MedienMedienMedien
TOP